Wasser im Wald | [Blender Animation] | Fluid Simulation

By gen raw

Wasser. Eine Hommage an die Hydrierung. Ich finde Wasser prima. Es ist ein allgegenwärtiges Nahrungsmittel, super flexibel und (noch) in großen Mengen vorhanden. Für manche ja zu flexibel und ja, da muss ich den Kritikern recht geben. Wasser könnte ein wenig an seinem Flüssigsein arbeiten und sich nicht immer so schnell verflüchtigen. Generell ist es eher auch Scheu. So trifft man nur an Seen, Flüssen oder Rohren (den sogenannten Hähnen) an. Manchmal ist es auch nach Quetschung von Gurken aufzufinden. Wasser wurde im 17 Jahrhundert erfunden, wo es das Weihwasser in den reformierten Kirchen ablöste. Es setzte sich schnell gegenüber seinen Konkurrenten Wein und Bier durch, aufgrund seiner zusätzlichen säubernden Eigenschaften. Hier zu sehen ist das spezielle Waldwasser, was durch seine eigenartige Milchigkeit glänzt und sich durch übernatürliche Fließeigenschaften hervortut. Nicht selten beschleunigt schnell und klatscht gegen Felswände, um dann, als wäre nichts gewesen, einfach so vor sich hin zu plätschern. Jedenfalls hat mir das der Simulationsgott in Blender so verkauft. Langsam habe ich aber das Gefühl ich wurde über den Tisch gezogen. Wenn das Wasser so schnell und plötzlich beschleunigen kann, wieso plätschert es dann meisten so mir nichts dir nichts vor sich hin? Was hat es vor? Es könnte auf die Jagd gehen und sich Essen besorgen. Vielleicht bei McDonalds vorbeischwimmen und sich einen Cheeseburger erfluten. Aber ich hab ehrlich gesagt gar keine Ahnung was Wasser so isst. Ist es vielleicht schon viel zu lange auf Diät und irgendwann wenn es fast ausgeschöpft ist, und die Menschen ihretwegen in den Krieg ziehen, wird es sich wehren? Hat der Simulationsgott mir hier vielleicht ein Botschaft für die Zukunft gegeben? Ja, doch, da bin ich mir langsam sicher. Das ist eine aufklärerische Tat, der hellsichtiger Dienst einer guten Seele. Darum hab ich das hier auch hochgeladen. Die Menschheit muss davon erfahren.

PS.: Ich habe jetzt einen richtigen Computer. Hier auf den Kanal wird es nach fast 5 Monaten Stille aber so richtig losgehen. Tiere, Songs, Comedy. Alles vorhanden. Es wird ein Fest. Ganz bestimmt. 2022 oder so. Aber dann ganz richtig.

PSS.: Hydriert euch!